Bürgerhaushalt 2016

Der Bürgerhaushalt 2016 ist abgeschlossen. Die TOP-20 Vorschläge  wurden vom Hauptausschuss der Stadt Unterschleißheim beschlossen und werden nun umgesetzt.

Informationen zu den aktuellen Sachständen: Mehr Information darüber, welche Vorschläge des Bürgerhaushaltes 2017 schon umgesetzt wurden bzw. gerade von der Verwaltung umgesetzt werden finden hier.

Informationen zum Ablauf des Verfahrens: Alle Information, Kennzahlen, Statistiken und die Liste der TOP-20 Vorschläge aus 2017 finden Sie im Statistikbericht. Hier kann der Bericht heruntergeladen werden.

Busanbindung nach Dachau

Busanbindung nach Dachau

Es gibt zwar eine Querverbindung nach Garching, aber nicht in die Nachbarstadt Dachau mit seiner schönen Altstadt, seinem kulturellen Angebot und nicht zuletzt dem grandiosen Alpenblick über München hinweg vom Schlossberg aus. Auch für Berufspendler wäre es eine Erleichterung.

Fahrbahn absenken vor der Unterführung

Fahrbahn absenken vor der Unterführung

Fahrradfahrer die von der Friedhofstraße kommen können nicht auf die andere Seite auf den Fahhradweg fahren wenn Sie durch die Unterführung möchten. Es würde Sinn machen, dort den Bordstein etwas abzusenken, damit dies möglich wird.

Barrierefreie Straßenübergänge für Rollstuhlfahrer, Rollatoren und Kinderwägen
Einbahnstraßenregelung Feldstraße aufheben

Einbahnstraßenregelung Feldstraße aufheben

Im Zuge der Errichtung des Neubaugebiets "Theresienbogen" sollte ernsthaft über die Aufhebung der Einbahnstraßenregelung nachgedacht werden.

GPS-Ortung für Linienbusse

GPS-Ortung für Linienbusse

Leider sind im Berufsverkehr weder die S-Bahnen noch die Busse pünktlich.

Beleuchtung von Gehweg und Parkplatz (Vorschlag per E-Mail)
Straßenverbreiterung zum AquariUSH

Straßenverbreiterung zum AquariUSH

Auf dem Weg zum AquariUSH gibt es zwei Straßenstücke, die minimal breit geteert sind: 1) die ersten Hundert Meter hinter dem Kreisel 2) die direkte Straße (nach der Abbiegung) zum Schwimmbad, wo sich auch die Parkplätze befinden.

Fahrradständer Rathaus überdachen

Fahrradständer Rathaus überdachen

Unterschleißheim als fahrradfreundliche Stadt sollte es möglich machen auch bei Regen Fahrräder am Rathaus einigermaßen trocken abzustellen.
Es ist sehr unangenehm, nach Platzregen auf ein "tropfnasses" Fahrrad zu steigen.
Eine einfache Überdachung wäre sehr sinnvoll.

Gutachten zu Ursachen und Verringerung der S-Bahn-Verspätungen
Parken in der Bezirksstraße

Parken in der Bezirksstraße

Parken ist in der Bezirksstraße leider meist eine kleine Herausforderung: Bei geradem Stand in der derzeitigen Parkposition keine gute Sicht zum herausfahren, alles zu eng, der Verkehr wird in beiden Richtungen aufgehalten (vorausgesetzt, es hält auch mal einer der vorbeifahrenden Pkws), hohes Un

Bezirksstrasse

Bezirksstrasse

Es immer sehr schwierig, in der Bezirksstrasse auszupacken. U.U. nimmt man dazu auch die zweite Fahrspur in Anspruch. Besser wäre es, die Parkplätze ein ca. 45 Grad Winkel anzuordnen, dann kommt man besser raus, und hat die Fahrsport im Blick.

Busanbindung für Riedmoos

Busanbindung für Riedmoos

In Riedmoos wohnen derzeit ca. 500 Personen. Viele von Ihnen sind Jugendliche in der Ausbildung sowie ältere Personen. Um die Beförderung für diesen Personenkreis sowie für alle Besucher vom SV Riedmoos zu verbessern schlage ich vor eine Busanbindung für Riedmoos zu schaffen.

Wohnmobil-Stellplatz mit Ver-/Entsorgungsstation in USH

Wohnmobil-Stellplatz mit Ver-/Entsorgungsstation in USH

Prestigeprojekt. Die Zahlen sprechen für sich – der Reisemobilmarkt boomt, immer mehr Menschen sind mobil unterwegs. Warum bieten wir ihnen keine vernünftige Übernachtungsmöglichkeit in unserer Stadt? Mögliche Standorte: Parkplatz Hallenbad, noch besser Parkplatz USH See.

Zebra-Streifen am Waldfriedhof (Vorschlag auf dem Postweg)
Wegweiser zum Kaufland (Vorschlag auf dem Postweg)

Wegweiser zum Kaufland (Vorschlag auf dem Postweg)

Wenn man den Münchner Ring von der B13 in Richtung Le Crès Brücke fährt, sieht man beim Kistenpfennig einen Wegweiser "IAZ-Kaufland". Wer zum richtigen Kaufland will, fährt also falsch. Die Bezeichnung "IAZ-Einkaufszentrum" wäre wohl richtiger.

Fahrrad erlauben in Einbahnstrasse

Fahrrad erlauben in Einbahnstrasse

Die Feldstraße ist ab Höhe Alleestraße eine Einbahnstrasse. Die Idee ist, diese für Fahrradfahrer zugängig zu machen die dann in Richtung Nelkenstraße fahen dürften