Willkommen zum Bürgerhaushalt Unterschleißheim 2020!

Der Bürgerhaushalt Unterschleißheim durchläuft mit dem Online-Verfahren wie im letzten Jahr insgesamt vier Phasen, in denen Ihre Vorschläge und Stimmen gefragt sind bzw. in denen die Stadtverwaltung die eingegangenen Vorschläge bewertet.

Der Bürgerhaushalt ist in der finalen Phase:

Welche der Vorschläge aus der Liste der TOP-30 sollen an den Hauptausschuss übergeben werden? - Stimmen Sie hier nun mit Blick auf das Gesamtbuget für diejenigen Vorschläge ab, die Ihnen besonders gut gefallen.

Und so geht's:

Schritt 1: Registrieren Sie sich auf der Online-Plattform oder Loggen Sie sich, falls Sie bereits einen Account besitzen.

Schritt 2: Lesen Sie die TOP-30-Vorschläge, ihre Kommentierungen und die Informationen der Verwaltung.

Schritt 3: Unterstützen Sie Ihre Favoriten mit Ihrer Stimme.

Sie haben eine Stimme pro Vorschlag. Ihre Stimmenverteilung können Sie jederzeit bis zum Ende der Beteiligungsphase flexibel anpassen, indem Sie Vorschlägen Ihre Unterstützung entziehen oder neu geben.

Aber wichtig: Dabei müssen Sie immer das Gesamtbuget von 100.000 Euro im Blick behalten. Ein Budgetbalken zeigt Ihnen nach jeder Stimmabgabe an, wie Ihr aktuelle Bugdgetstand aussieht. Sie können das Budget einmalig mit maximal einem Vorschlag beliebig weit überschreiten. Liegen Sie darüber, können Sie Ihre Stimmverteilung beibehalten oder anpassen. Der Budgetbalken sagt Ihnen jederzeit, wo Sie in Sachen Budget gerade stehen!

Auf der Startseite werden Ihnen zusätzlich die aktuellen Top-20-Vorschläge angezeigt, die sich aus den Stimmenverteilungen aller registrierten Nutzer auf der Plattform speißt.

Und jetzt viel Spaß beim Abstimmen über das Gesamtbudget von 100.000 Euro!

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen rund um den Bürgerhaushalt 2020:

Der Bürgerhaushalt Unterschleißheim 2020 - Wie und wo kann ich mich beteiligen?

Mehr Bäume: Verbesserung des Stadtklimas

Mehr Bäume: Verbesserung des Stadtklimas

Immer wieder sieht man, dass Bäume in der Stadt gefällt wurden. Es wäre sehr wichtig, diese wieder nachzupflanzen. Im Hinblick auf den Klimawandel müssten so viele Bäume wie möglich gepflanzt und dabei Arten gewählt werden, die besonders mit Hitze und Trockenheit zurecht kommen.

Krähensichere Mülleimer

Krähensichere Mülleimer

Die Stadt stellt auf öffentlichen Grünflächen viele Mülleimer bereit. Leider wird der darin gesammelte Müll oft von hungrigen Krähen herausgeholt und im Umfeld verteilt. Es gibt "krähensichere" Mülleimer die diese Umweltverschmutzung verhindern.

Wildwuchs

Wildwuchs

Wildfruchthecken pflanzen, wo immer möglich. Auch und vor allen Dingen im Valentinspark.
Beispiele: Sanddorn, Kornelkirsche, Schlehe, Weißdorn - Wildapfelbäume. Felsenbirne usw.

Baumbewässerungssäcke

Baumbewässerungssäcke

Viele Straßenbäume in Unterschleißheim leider unter längerfristiger Trockenheit. Es sollten Baumbewässerungssäcke beschafft werden über die Bäume im öffentlichen Grund mit Wasser versorgt werden können. Gefährdete Bäume sollten von Anwohnern gemeldet werden können.

Bienenwiese Valentinspark

Bienenwiese Valentinspark

Im Valentinspark ist die Blütenvielfalt zu gering. Wilde Naturwiesen und Bienenblumen verschönern nicht nur den Park, sondern erhöhen die Diversität.

Prüfung durch die Verwaltung:

Insektenhotel für Valentinspark

Insektenhotel für Valentinspark

Da im Valentinspark schon einiges für Insekten getan wird - und noch mehr getan werden soll (s. Antrag "Bienenwiese Valentinspark") - wäre es schön, den Insekten auch eine "Heimat" zu bieten.

Leihbörse nützlicher Gegenstände in der Bibliothek

Leihbörse nützlicher Gegenstände in der Bibliothek

Kann man vielleicht in einer Ecke der Bücherei nützliche Dinge, gespendet von den Bürgern, gegen eine geringe Gebühr entleihen? Manches braucht man nur ganz selten, dann steht es nur noch im Weg, z.B.

Wasser-Zapfstellen

Wasser-Zapfstellen

Soweit ich mich erinnern kann, kam der Vorschlag schon bei einem der letzten Bürgerhaushalte. Ich weiß aber leider nicht mehr, ob generell nicht machbar ist oder damals einfach nicht genügend Stimmen hatte:

Blumenwiese auf dem Anger zwischen evangelischen Kirche und Feldstraße

Blumenwiese auf dem Anger zwischen evangelischen Kirche und Feldstraße

Der Anger südlich der evangelischen Kirche ist heute eine Rasenfläche. Bienen fühlen sich hier sicher nicht wohl. Die Wiese sollte in ein prachtvolles und für Bienen nahrhaftes, blühendes Paradies verwandelt werden.

Außengehege für Nager und Kleintiere im Tierheim

Außengehege für Nager und Kleintiere im Tierheim

Die Kleintiere sind derzeit in Gehegen ohne Freilaufmöglichkeiten untergebracht. Für eine artgerechte Tierhaltung benötigen Kaninchen, Meerschweinchen und Co. aber auch genügend Auslauf.

Tierheim unterstützen

Tierheim unterstützen

Modernisierung des Tierheims für artgerechte Tierhaltung.

Prüfung durch die Verwaltung:

Laptop Leihpool für Einkommensschwache Familien

Laptop Leihpool für Einkommensschwache Familien

Speziell im Hinblick auf Homeschooling fällt es sicher manchen Familien schwer endgeräte für alle Kinder zur Verfügung zu stellen. Ggf könnte die Stadt einen Leipool eröffnen.

Illegale Müllentsorgung

Illegale Müllentsorgung

Es ist ein weiteres Ärgernis, dass die wilde Müllablagerei besonders im Außenbereich deutlich zunimmt.

Unterstützung bedürftiger Familien durch die Corona-Auswirkungen.

Unterstützung bedürftiger Familien durch die Corona-Auswirkungen.

Es gibt viele Familien, die durch geschlossene Kitas,...Schulen zur Betreuung ihrer Kinder ihre Erwerbstätigkeit (vor allem Frauen) bis jetzt nicht mehr ausführen konnten und damit an den Rand des Existenzminimums gedrängt wurden.

Einführung einer App zum Thema Nachhaltigkeit & Sauberkeit: JA SAUBER:-)! USH