prevoius proposal

Autokino für Unterschleissheim: Kultur erleben trotz Corona und vielleicht auch danach.

In schneller Geschwindigkeit hat sich das ganze Kulturleben digitalisiert und ins Netz transferiert... Gut so, aber was passiert jetzt mit dem Theater, Konzerten, Kinos?

Weiterlesen
next proposal

Sitzbänke mit Rückenlehnen am Unterschleißheimer See (telefonisch eingebrachter Vorschlag)

Die vorhandenen Sitzbänke am Unterschleißheimer See sollten gegen Sitzbänke mit Rückenlehnen ausgetauscht werden. Als Vorbild können hier die Bänke am Karlsfelder See dienen – vor allem für Senioren wäre dies ein Gewinn an Komfort.

Weiterlesen

USH Info APP

Ich wiederhole hier eine Idee aus dem letzen Jahr, die auch bereits durchkaluliert wurde, eine App für die Stadt, die jedem bei Neuanmeldung ans Herz gelegt wird, hauptsächlich in Hinblick auf Veranstaltungen & Termine (Kita/Schul-Anmeldungen, Blutspenden, usw). Ja, es gibt den Anzeiger, ja es gibt Facebook und ja es gibt genug Menschen, die Facebook ablehnen und Bäume schonen wollen oder einfach keine Zeit zum durchsuchen der Zeitungen haben. Falls man die Inhalte auch in Englisch anbieten könnte, wäre auch unseren von weiter her zugezugenen Mitbürgern geholfen.

Möglichen Anwendungs-Optionen (auch in Teilen aus dem Vorjahresvorschlag)

Umfragen/Befragungen (ähnlich machmit.unterschleissheim.de)
E-Dialog Integration
bereits bestehende Abfall-APP integrieren
Kalender mit Terminen der Stadt / z.B. Pushbenachrichtigung für Jahrmarkt, Volksfest, Weinfest usw.
Lokale Jobpostings
Integrierte Nachbarschaftshilfe/Markplatzmöglichkeit
Mitteilung zu Straßensperrungen oder Änderungen

Prüfung durch die Verwaltung:

Umsetzbarkeit: Ja
Kosten: Im Budget
Erläuterungen:
Eine Stadt-App ist bereits in Planung. Die Verwaltung wird Ihre inhaltlichen Vorschläge hierzu prüfen und gegebenenfalls auch mitaufnehmen.
Der Bürgerhaushalt könnte ein Budget von 3000 Euro für eine Informationskampagne zur Bekanntmachung der Stadt-App beitragen.

Kommentare

Ggf könnte dies auch als Plattform genutzt werden ehrenamtliche Mitarbeiter für alle Möglichen Anlässe zu finden. Manche Menschen würde eventuell gern etwas zurückgeben, können sich ggf nicht dauerhaft engangieren, wohl aber für kurzfristige Anlässe verfügbar sein.