prevoius proposal

Tempolimit Landshuterstr. durchsetzen und Fußgängerüberweg optimieren

Die Geschwingkeitsbegrenzung an der Landshuterstr., besonders im Bereich zwischen Furtweg und Ballhausforum, liegt bei 50 km/h. Diese wird von den Autofahrern nicht eingehalten und meist weit überschritten.

Weiterlesen
next proposal

Erstellung 2. Boule Bahnen im Valentinspark

Im letzten Jahr habe ich während eines Kuraufenthaltes das Spiel Boule kennengelernt. Das Spiel ist für jung und alt geeignet und fördert die Konzentration, man ist an der frischen Luft und es ist auch ein Team Spiel.

Weiterlesen

Zuschuss für Stoffwindeln

Wegwerfwindeln erzeugt viel Müll, der noch dazu schwer abbaubar ist. Eine ökologisch sinnvollere Variante können Stoffwindeln bieten. Leider ist deren Nutzung kaum bekannt und die Anschaffung mit anfänglich hohen Kosten* verbunden. Lasst uns ein Zeichen setzen und einen Zuschuss für die Anschaffung von Stoffwindeln anbieten. z.B. einen einmaligen Betrag zwischen 50 - 100€ pro Kind oder 20% der Anschaffungskosten.

Dieser Zuschuss zeigt nicht nur die Umwelt- sondern auch die Familienfreundlichkeit unserer Stadt.

Wir würden damit dem Beispiel anderer Gemeinden folgen, die hier schon mit gutem Beispiel voran gegangen sind (z.B. Starnberg und Unterföhring).

Prüfung durch die Verwaltung:
Umsetzbarkeit:
Nein
Kosten: -

Erläuterungen:
Eine Förderung ist kommunalrechtlich nicht zulässig.


 

*Auf lange Zeit gesehen, sind Stoffwindeln meistens billiger, allerdings braucht man eben mehr Startkapital auf einmal, um sich eine ausreichende Windelsammlung anzuschaffen.

Kommentare

Aus ökologischer Sicht ist es wohl sinnvoll stoffwindeln zu verwenden. Ich glaube jedoch, dass man keinen einzigen durch eine Prämie von wegwerfwindeln zu stoffis überreden kann.