prevoius proposal

Friedhof an der Nelkenstraße

Die Friedhofsmauer an der Nelkenstraße ist ein einziger Schandfleck. Leider ist in den letzten Jahren nichts passiert, außer leer Versprechungen.

Weiterlesen
next proposal

Einführung einer kommunalen Verkehrsüberwachung

Auch wenn diese bisher nicht eingeführt wurde, ist sie dennoch dringend notwendig. In Unterschleißheim werden weder begrenzte Parkzonen noch Falschparker durch die Polizei kontrolliert. LKWs und Wohnmobile parken auch wo und wie lange sie wollen.

Weiterlesen

Öffentliche Toilette im Valentinspark

Wie häufig habe ich schon gesehen dass Kinder in einem Gebüsch Pipi oder das große Geschäft machen müssen, weil weit und breit keine Toilette in der Nähe ist. Selbst einige Erwachsene habe ich schon gesehen.
Ich fände es richtig und wichtig wenn im Valentinspark eine öffentliche Toilette stünde. Wenn man mit den Leuten spricht, wären viele bereit auch Geld für die Benutzung zu bezahlen.
Man könnte eine moderne selbstreinigende Toilette (wie in manchen Städten vorzufinden) oder etwas wies am Unterschleißheimer See aufstellen.
Falls jemand die Optik stören sollte, könnte man das Häuschen neben dem Hügelaufgang in der Nähe des kleinen Kinderspielplatzes beim Hochhaus aufbauen...Da fällt es nicht auf.
Und wer es noch steigern möchte, der könnte sich sogar um einen Wickelplatz darin Gedanken machen.
Auch ältere Leute die den Park gerne genieße, wären sehr dankbar wenn es eine Toilette gäbe. Es wäre wichtig und willkommen für jedes Alter...
 

Prüfung durch die Verwaltung:
Umsetzbarkeit:
Ja
Kosten: Nicht im Budget

Erläuterungen:
Der Vorschlag könnte umgesetzt, liegt aber oberhalb des Budgets für den Bürgerhaushalt. Bislang steht die frei zugängliche Toilette in der Aussegnungshalle des Waldfriedhofes zur Verfügung. Es werden Kosten von 320.000 Euro veranschlagt.


 

 

Kommentare

Das wär was für alle Generationen!