prevoius proposal

Kleiner Heide-Bauern- Park:

Die am stärksten frequentieren Spaziergänger Wege in unserer Stadt sind die zum Berglwald.

Weiterlesen
next proposal

Zur Haltelinie vorfahren-Schild auf der B13 Linksabiegespur in die Weihenstephaner Straße

Gefühlt seit der Erneuerung der B 13 vor anderthalb Jahren passiert es immer wieder mal, dass Autos auf der B 13 von Süden kommend an der Linksabiegespur auf die Weihenstephaner Straße nicht weit genug vorfahren, um die dortige Induktionsschleife

Weiterlesen

Mit Wasser spielen im Valentinspark

Die Spiel- und Sportmöglichkeiten im Valentinspark sind toll!
Viele weitere Spielmöglichkeiten zum experimentieren und "matschen" ergeben sich mit einem Wasserspielplatz. Eine Pumpe und Becken mit verschiedenen Wegen finden fast alle Kinder faszinierend.
Eine echte Attraktion wäre natürlich auch ein Spielgerüst, das bei schönem Wetter Wasser spritzt (aus Rohren oder vom Boden) wie z.B. im Westpark oder Hirschgarten in München.
Ich könnte mir vorstellen, dass viele Familien aus der Umgebung (und gerade die, die keinen eigenen Garten haben) so ein Angebot an heißen Sommertagen gerne nutzen und auch für die Kindergartengruppen, die oft im Park spielen, ist so eine Anlage doch spannend.

Prüfung durch die Verwaltung:

Umsetzbarkeit: Ja
Kosten: Im Budget
Erläuterungen:
Der Vorschlag ist umsetzbar. Hierfür müsste ein robustes Spielgerät erworben werden und die nötige Bohrung bis zum Grundwasser inkl. Befestigung erfolgen, da eine Verlegung von Wasserleitungen durch den Park einen unverhältnismäßigen Aufwand bedeuten würde.
Die Kostenschätzung im Rahmen des Bürgerhaushaltes erfolgt ohne Folgekostenberechnung für die Zukunft, da das Budget des Bürgerhaushaltes nur für die erstmalige Umsetzung und nicht für die möglicherweise weiteren Folgekosten in den kommenden Jahren verwendet werden kann.

Kommentare

Super Idee! Vor allem für so heiße Sommertage wie heute. Beim Spielplatz Lohof-Süd gibts zwar Wasser, aber das mit dem Spielgerüst und dem Becken ist natürlich viel besser.