prevoius proposal

Errichten einer weiteren Ladesäule für Elektroautos.

Standortvorschlag Ecke Münchner Ring/Südliche Ingolstädter-Str. vor der Bäckerei.
Zur Förderung der Elektromobilität und der Reduzierung der lokalen Schadstoffemissionen.

Weiterlesen
next proposal

Elektronische Anzeigetafeln an Bushaltestellen

Gerade im Feierabendverkehr hat die Linie 219 mitunter massive Verspätung. Wenn man vorher wüsste, dass man eine halbe Stunde warten muss, würde man evtl. zu Fuß gehen / sich abholen lassen.

Weiterlesen

Lärmbelästigung durch Raser

Enforcement Trailer (sind mobile Autoanhänger auf dem ein Geschwindigkeitsmesssystem aufgebaut ist) sollten zur Geschwindigkeitsüberwachung dringend eingesetzt werden, da die Belastung für die Anwohnen unerträglich geworden ist. Es gibt zwar etliche Strassen die" Zone 30" sind, aber kaum einer hält sich dran und es gibt keine Überwachung. Was zu einer Dauerbelastung der Anwohner führt.
Auf der westlichen Seite der S-Bahn (z.B. Carl Von Linde/Diesel- oder Landshuter Strasse) werden regelmässig Abends und am Wochenende/Feiertage hochtourige Rennen/Auto-Posing gefahren/gemacht, was zusätzlich eine Belastung der Anwohner ist.
Die Enforcement Trailer könnten dieses unter Kontrolle bringen.
In etlichen Städten in Baden Württemberg hat der Einsatz dieser Trailer die Raser in die Schranken gewiesen.
Die Mietgebühr von ca 6000-8000 Euro monatlich amortisiert sich sehr schnell. Die Trailer kann man auch mal probeweise kostenfrei ausprobieren.
Einfach mal bei den Städten nachfragen und ausprobieren.