prevoius proposal

Öffnung des IAZ für kulturelle, kreative Zwischennutzung

Das IAZ liegt brach, Räume in bester Lage bleiben völlig ungenutzt, obwohl gleichzeitig viele Kultur- und Kreativschaffende nach Ausstellungsflächen, Coworking Spaces, Räumen für Pop-up-Stores, Galerien, Werkstätten etc. suchen.

Weiterlesen
next proposal

Hinweisschilder für saubere Umwelt

Ich bin selbst Hundebesitzer und gehe viel am Hollerner See spazieren. Hier und auch im Biotop Richtung EDEKA liegen immer benutzte Hundekotbeutel und sehr viel Müll in der Gegend.

Weiterlesen

Ismaninger Straße durchgehend zum verkehrsberuhigten Bereich machen

Die Ismaninger Straße, beginnt von der Echinger Straße aus kommend als 30kmh-Bereich. Die abgehenden Straßen (Unterföhringer Straße, Hallbergemooser Straße) sowie das hintere Stück sind verkehrsberuhigt. Hier spielen viele Kinder. Autos, die einbiegen übersehen oder ignorieren den Hinweis auf die Verkehrsberuhigung oft. Dies könnte abgeschwächt werden, wenn die gesamte Ismaninger Straße als verkehrsberuhigt gelten würde und dies nicht nur mit Schildern, sondern mit Hinweisen auf der Fahrbahn verdeutlicht würde.

Prüfung durch die Verwaltung:

Umsetzbarkeit: Nein

Erläuterungen:
Die erforderlichen Tiefbaumaßnahmen zur Realisierung des Vorschlags übersteigen das Budget von 100.000 Euro. Neben Arbeiten am Fahrbahnbelag und den Gehwegen müssten auch Spaten für im Erdreich vorhandene Leitungen verlegt werden.