prevoius proposal

gehweg kennzeichnen an lindenstr.zwischen sportplatzstr. u. Siedlerstr. vor Raiffeisenbank alter Sportplatz

immer wieder (meistens) wird der vorhandene abgesenkte gehweg von parkenden autos zugestellt (ignoriert) so daß man als fußgänger auf die straße ausweichen (laufen) muß.

Weiterlesen
next proposal

Kinderspielplätze

Bei der immens hohen Geburtenrate in USH, und den vielen bereits vorhandenen Kindern möchte ich dringend darauf hinweisen, dass viele der vorhandenen Spielplätze zu alt, zu klein und nicht gepflegt genug sind.

Weiterlesen

Einfache Umkleidekabinen verteilt um den Unterschleissheimer See

Der Unterschleißheimer See wird in den Sommermonaten u.a. von vielen älteren Menschen genutzt, die sich gerne nach dem Schwimmen trockene Badekleidung anziehen.
Das ist aber mit nur einer Hand (die andere Hand muss das Handtuch zuhalten) sehr beschwerlich. Vielleicht könnte man ganz einfache Metallgestelle (ohne Tür) im Boden verankern und die mit Schilfmatten o.ä. verkleiden. Ich denke mal dass, wenn sie geschickt am Rand verteilt werden, auch den Blick auf den See nicht beeinträchtigen. Vom Kostenaufwand dürfte es auch nicht zu hoch sein.

Prüfung durch die Verwaltung:

Umsetzbarkeit: Ja
Kosten: Im Budget
Erläuterungen:
Der Unterhalt des Unterschleißheimer Sees erfolgt durch den Erholungsflächenverein zur Sicherstellung überörtlicher Erholungsgebiete in den Landkreisen um München e.V. Die Stadt kann den Vorschlag beim Verein einbringen und mit einen Zuschuss fördern. Die Kosten für die Errichtung von sechs einfachen Umkleidekabinen belaufen sich auf 10.000 Euro. Die Kostenschätzung im Rahmen des Bürgerhaushaltes erfolgt ohne Folgekostenberechnung für die Zukunft, da das Budget des Bürgerhaushaltes nur für die erstmalige Umsetzung und nicht für die möglicherweise weiteren Folgekosten in den kommenden Jahren verwendet werden kann.

Kommentare

Solche Umkleidekabinen wie es in Freibäder oft gibt wären super! Und nicht nur für älteren Menschen. Auch für alle die z.B. nicht mit nassen Badeanzüge nach Hause fahren wollen oder Leute die direkt vom Büro zum See fahren (wie oft die Väter es machen) und sich vor Ort die Badesachen erst anziehen können. Es gibt Umkleid die massiv und fest verankert sind und mit Natursteinen ausgekleidet - lassen sich einfach reinigen und sind dadurch hygienisch, bieten auch viel Platz zum Umziehen.

Ich treffe meine Familie oft nach der Arbeit am See - ich komme direkt aus dem Büro und muss mich vor Ort umziehen. Bisher war die Toiletten-Anlage dafür nicht geeignet - daher musste ich immer die Variante mit "unter dem Handtuch" aus- und anziehen machen. Solche Umkleidekabinen wären viel bequemer (und auch dezenter).

Ich hoffe sehr, dass dieser Vorschlag umgesetzt wird.
Gerade in den vergangenen Tagen am See habe ich mit einigen Leuten gesprochen, die sehr dankbar über Umkleidekabinen wären.
Leider ist das Abstimmungsprozedere sehr umständlich!

Moderationskommentar

Hallo schatz,

vielen Dank für Ihren Beitrag. Wenn Sie Verbesserungsvorschläge zum Abstimmungspozedere haben haben oder konkretisieren möchten, was Ihnen daran nicht gefällt, dann würden wir uns über Ihr Feedback im Lob- und Kritikforum:https://www.machmit.unterschleissheim.de/lob-und-kritik freuen.

Freundliche Grüße,
Petra Schröter (Moderation)

Ich finde es durchaus in Ordnung, dass man sich zum Einstellen eines Vorschlages anmelden muss. Allerdings sollte es damit dann auch genug sein. Dem abstimmungswilligen Bürger wird die Abstimmung erschwert, indem er sich registrieren muss. Meistens stimmt bereits beim 2ten LogIn das Password nicht mehr. Viele geben dann sofort auf. Warum wird das Abstimmungsverfahren nicht vereinfacht, zB. wie beim Bürgerdialog.
Hier genügt es, durch Anklicken einen Beitrag zu befürworten.
Außerdem erschließt sich mir das Bewertungssystem nicht. Nach welchen Kriterien - Herz - Sprechblase - Daumen hoch - wird der Vorschlag bewertet?

Moderationskommentar

Hallo schatz,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Zu den Symbolen: die Sprechblase zeigt an wieviele Kommentare es zum jeweiligen Vorschlag gibt. Das Herz-Symbol zeigt die Anzahl der Bewertungen aus der vorherigen Dialogphase und mit dem Daumen-Hoch-Symbol können Sie in dieser Phase, die von Ihnen favorisierten Vorschläge unterstützen.

Ständige Probleme beim Login sollten nicht auftauchen. Wenn Sie weiterhin Schwierigkeiten beim Login haben, melden Sie sich bitte nochmal im Lob-und Kritikforum, das Sie hier finden: https://www.machmit.unterschleissheim.de/lob-und-kritik oder schreiben Sie an moderation[at]machmit.unterschleissheim.de, wir suchen dann nach einer Lösung.

Mit freundlichen Grüßen,
Petra Schröter (Moderation)