prevoius proposal

Ampelschaltung für Rechtsabieger aus Weihenstephaner Str. auf B13

In den Morgen- und Abendstunden ist die Rechtsabbiegespur in der Weihenstephaner Str. zur B13 stark frequentiert.

Weiterlesen
next proposal

Zusätzliche Schaukeln am Spielplatz im Valentinspark

Der Spielplatz im Valentinspark ist mit zwei Babyschaukeln ausgestattet, was großartig ist. Allerdings haben größere (Geschwister)kinder leider nicht die Möglichkeit zu schaukeln.

Weiterlesen

Kurzer Fußweg zwischen Ampel Ballhaus Forum und Ecke Kaufland

Ich habe festgestellt, da ich ein halbes Jahr gebehindert war mit Krücken, daß man von der Bushaltestelle in der Edison Straße nur schwer,als Langsamgeher, zum Kaufland gelangen kann.
Es gibt eine Ampel über die Landshuterstaße, aber auf dieser Seite kann man nicht zu Fuß zum Kaufland gelangen. Man muß also auf der Seite der Edisonstraße vorgehen und die Verkehrsinsel nützen. Da die Autos aber dort oft ganz schön schnell fahren, hilft auch die Verkehrsinsel nur beschränkt, besonders wenn ich mir alte Menschen vorstelle, die auch noch seh- oder, und hörbehindert sind
Ist es vielleicht möglich von der Ampel am Ballhaus Forum einen Fußweg zum Kaufland zu bauen. Es wäre nur ein kleines Stück. Das wäre vielen bestimmt sehr hilfreich.

Prüfung durch die Verwaltung:

Umsetzbarkeit: Ja
Kosten: nicht im Budget
Erläuterungen:
Die Erstellung eines Fuß- und Radweges sind bereits in Planung. Die Kostenschätzung hierfür beträgt etwa 800.000 Euro. Aufgrund der stark befahrenen Straße sind Ausbaumaßnahmen nur in gestaffelter Form möglich. Aktuell wird im weiteren Verlauf der Landshuter Straße der Knotenpunkt zum Münchner Ring und Business Campus ausgebaut, weshalb die Stadtverwaltung weitere Maßnahmen erst angeht, sofern die begonnen Arbeiten abgeschlossen sind, um den Verkehrsfluss nur so wenig wie möglich zu beeinflussen.