Bürgerhaushalt 2018 - Es geht wieder los!

Wie soll das Budget des Bürgerhaushalts von 100.000 Euro in Unterschleißheim ausgegeben werden? Bewerten Sie hier ab Montag, den 09. Juli (09 Uhr) die TOP-30-Vorschläge.

Die Phase 3 - "Fachlich Prüfung", in der die Verwaltung der Stadt Unterschleißheim die TOP-30 Vorschläge mit den meisten Bewertungen anhand verschiedener Kriterien - z.B. Umsetzbarkeit im Rahmen des Budgets, Zuständigkeit der Stadt Unterschleißheim geprüft hat, ist nun beendet. Ist ein Vorschlag aus der den TOP-30 anhand dieser Kriterien nicht im Rahmen des Bürgerhaushaltes umsetzbar, rückt der Vorschlag mit der nächst höheren Stimmenzahl nach. Mehr Informationen zu den Prüfkriterien finden Sie hier.

Die Phase 4 "Stimmen vergeben mit Blick auf das Gesamtbudget" ist gestartet! Bis zum 23. Juli (24:00 Uhr) haben alle Unterschleißheimer die Möglichkeit, hier über die budgetierten TOP-30 Vorschläge mit Blick auf das Gesamtbudget von 100.000 € abzustimmen.

Und so geht's: Registrieren / Einloggen - TOP-30 Vorschläge bewerten - speichern - fertig!

Schritt 1: Registrieren Sie sich auf der Online-Plattform oder melden Sie sich auf der Online-Plattform an.

Schritt 2: Schauen Sie sich die TOP-30 Vorschläge an und bewerten Sie diese Vorschläge (Daumen-Hoch-Icon). Außerdem können Sie die TOP-30-Vorschläge kommentieren.

Die Bewertung erfolg entlang eines Budgetbalkens und anhand der "Daumen-Hoch"-Kategorie. Er zeigt Ihnen das aktuelle Gesamtbudget aller von Ihnen bewerteten TOP-30-Vorschläge an. Sie dürfen das Budget einmalig überschreiten. Die Verteilung Ihrer Stimmen auf die einzelnen Vorschläge können Sie jederzeit bis zum 23. Juli anpassen. Sie haben pro Vorschlag eine Stimme.

Viel Spaß bei der Abstimmung!

Mehr Informationen zum Ablauf des Bürgerhaushalts und wie Sie sich beteiligen können finden Sie hier.

Mehr Informationen zu den Prüfkriterien finden Sie hier.

Ein Kurzbericht über die vergangenen Phase 3 "Fachliche Prüfung" finden Sie hier.

 

Unterstützung des Unterschleißheimer Tierheims

Unterstützung des Unterschleißheimer Tierheims

Dem städtischen Tierheim geht es finanziell und im Blick auf die häuslichen Umstände scheinbar nicht gut.
Das wissen wir spätestens aus dem Zeitungsausschnitt der "Merkur", der vor einigen Tagen veröffentlicht wurde.

Entschärfung der Matschsituation im Pausenhof der Johann-Schmidt-Grundschule
Stellenmarkt für ehrenamtliche Tätigkeiten auf der Homepage der Stadt USH
Express zur U 6

Express zur U 6

Direkte Busverbindung zwishcen S Bahn Station Unterschleissheim und U Bahn Station Garching - Forschungszentrum ohne 20 Minuten durch ganz Unterschleissheim fahren zu mussen.

Prüfung durch die Verwaltung:

Vermehrte geschwindigkeitskontrollen vor Kindergärten und Schulen
Sanierung der Kegelbahn in der Parkgaststätte

Sanierung der Kegelbahn in der Parkgaststätte

Die gemeindeeigene Kegelbahn in der Parkgaststätte an der Stadionstraße ist in einem beklagenswerten, stark sanierungsbedürftigen Zustand.

Blumenwiesen sähen bzw. bestehende Wiesen nicht mähen.

Blumenwiesen sähen bzw. bestehende Wiesen nicht mähen.

Es sollte der Grasschnitt zu Gunsten von Blumenwiesen und Lebensräume für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge nicht mehr , oder nur sehr reduziert durchgeführt werden.

Foodsharing Station

Foodsharing Station

Es wäre schön, wenn auch Unterschleißheim eine Foodsharing Station einrichten würde, wie es sie bereits in anderen Städten wie München und Freising gibt. Dort können die Bürger gute Lebensmittel abgeben die sie übrig haben, anstatt sie in den Müll zu werfen.

Streuobstwiese

Streuobstwiese

Auf der ungenutzten Wiese in der Ismaninger Strasse hinter dem Lärmschutzwall könnte man verschiedene Obstbäume z.b. Apfelbäume, Birnbäume, Kirschbäume etc. pflanzen. Das wäre für viele nützliche Insekten, wie Wildbienen, Hummeln etc. eine tolle Nahrungsquelle.

Müll-Erziehungs-Projekte für Kinder (Kindergarten/Grundschulen)

Müll-Erziehungs-Projekte für Kinder (Kindergarten/Grundschulen)

Hier gibt es schon viele Vorschläge, um weitere Mülleimer in USH zu installieren. Es ist aber leider so, dass in Unterschleißheim zu viel Müll einfach bedenkenlos auf der Straße oder in Parks weggeschmissen wird – die Mülleimer werden nicht immer benutzt.

Anschaffung eines Kühlschrankes für "Food-sharing"

Anschaffung eines Kühlschrankes für "Food-sharing"

Leider werden zu viele Lebensmittel weggeworfen, obwohl sie noch nicht verdorben sind. Das sog. "Food-sharing", d.h. das Weitergeben von nicht mehr benötigen Nahrungsmitteln, gibt es schon seit mehreren Jahren im Internet.

Radweg von Riedmoos zur Regattastrecke Oberschleißheim (persönlich auf der UGA angeregt)
Verkehrsspiegel Fußgängerunterführung Münchner Ring

Verkehrsspiegel Fußgängerunterführung Münchner Ring

Die Fußgängerunterführung unter dem Münchner Ring ist eine wichtiger Bestandteil der Verkehssicherung gerade für Schulkinder der weiterführenden Schulen am Münchner Ring und der Michael-Ende-Grundschule.

Sitzgelegenheiten an den Spielplätzen Valentinspark und Lohwald

Sitzgelegenheiten an den Spielplätzen Valentinspark und Lohwald

Seit ich eine Tochter habe bin ich regelmäßig an den Spielplätzen (Valentinspark und Lohwald) unterwegs. Ich als Elternteil würde mich darüber freuen, wenn es mehr Sitzgelegenheiten gebe.

Fehlende Mülleimer im Bereich Bhf. Lohhof / FOS-BOS / Bushaltestellen
Mülleimer an der Alleestraße

Mülleimer an der Alleestraße

Auf der ganzen Länge der Alleestraße gibt es keinen einzelnen Mülleimer (abgesehen von einem der auf dem Spielplatz sich befindet). Die Alleestraße ist schon lang und es wäre doch praktisch mindestens in der Mitte der Länge einen Mülleimer zu haben.

Outdoor-Fitnessgeräte im Valentinspark
Zusätzliche Schaukeln am Spielplatz im Valentinspark

Zusätzliche Schaukeln am Spielplatz im Valentinspark

Der Spielplatz im Valentinspark ist mit zwei Babyschaukeln ausgestattet, was großartig ist. Allerdings haben größere (Geschwister)kinder leider nicht die Möglichkeit zu schaukeln.

Urban Gardening: Nutzung von ungenutzen/ungepflegten Grünflächen

Urban Gardening: Nutzung von ungenutzen/ungepflegten Grünflächen

Überall in USH gibt es verschiedenste Flächen und Parkplatzbegrenzungen, welche nicht wirklich gepflegt, bepflanzt oder genutzt werden. Diese werden nur 2 mal jährlich durche eine Fremdfirma abgegrast. Warum sollten diese Flächen nicht für eine Nutzung durch uns Bürger frei gegeben werden.

Kräuter, Obst und Gemüse auf Freiflächen

Kräuter, Obst und Gemüse auf Freiflächen

Toll wäre für alle zugängliche Obst - und Kräuteranlagen auf Freiflächen, vielleicht auch Gemüse mit Hinweistafeln, worum es sich handelt und wann geerntet werden kann - müsste allerdings auch hundekotsicher sein.

Prüfung durch die Verwaltung:

Frischer Sand für den Spielplatz im Lohwald

Frischer Sand für den Spielplatz im Lohwald

Es ist kaum noch Sand vorhanden. Zum Bauen und Buddeln einfach zu wenig. Das was da ist, ist mehr Laub und Geäst wie Sand.

Prüfung durch die Verwaltung:

Spielplatz Lohwald

Spielplatz Lohwald

der Spielplatz im Lohwald braucht dringend eine 2.Babyschaukel, da die vorhandene immer besetzt ist da viele Familien mit kleinen Kindern in den Lohwald zum Spielen gehen .. genügend Platz für noch mehr Spielgeräte ist meinerMeinung nach vorhanden?

Gemeinde Hofflohmarkt Organisieren

Gemeinde Hofflohmarkt Organisieren

in anderen Gemeinden wird ein oder zwei Mal pro Jahr ein Hofflohmarkt organisiert, siehe Dachau ,FFB etc.

Beleuchtung

Beleuchtung

Es wäre wünschenswert wenn eine Verbesserung der Beleuchtung im Lohwald
zw.Bezirksstraße und Alexander-Pachmannstraße machbar wäre.
In der Dunkelheit ist es ein mulmiges Gefühl wenn man allein da entlang gehen muß
(z.B von der S-Bahn)

Neue Hundeverbot-Schilder an Spielplätzen

Neue Hundeverbot-Schilder an Spielplätzen

Es wird leider an vielen Spielplätzen (z.B. Spielplatz Dietersheimerstrasse und Siemensspielplatz) total missachtet, dass Hunde da nichts zu suchen haben. Selbst bei direkter Ansprache reagieren Hundebesitzer im besten Fall gleichgültig, manche sogar agressiv.

Einzäunung aller öffentlichen Spielplätze

Einzäunung aller öffentlichen Spielplätze

Um Kinder vor vielerlei Gefahren zu schützen und Spielplätze möglichst kotfrei und sauber zu halten, wäre die Einzäunung der Spielplätze sicherlich eine Lösung.

Zebrastreifen / Verkehrsinsel zum überqueren des Münchner Rings auf Höhe des Blumenfelds (am Friedhof)
Street-Art/Graffiti Wandmalerei in Unterführung zum Hollerner See

Street-Art/Graffiti Wandmalerei in Unterführung zum Hollerner See

Die Unterführung zum Hollerner See (Walter-Eucken-Strasse) ist beschmiert mit sinnlosem & hässlichem Graffiti. Ich schlage ein Projekt für ein tolle Grafiti-Art Wandmalerei in der Unterführung vor. Dies würde die Unterführung viel schöner, heller und einladender machen.

(Zeitlich befristete) Schnittgut-Container außerhalb des Wertstoffhofes

(Zeitlich befristete) Schnittgut-Container außerhalb des Wertstoffhofes

Ich schlage vor, dass die Stadt Unterschleißheim im Frühjahr und im Herbst mehrere Container im Stadtgebiet aufstellt / aufstellen läßt, in die - unabhängig von den Öffnungszeiten des Wertstoffhofes – Grünabfälle wie Heckenschnitt entsorgt werden können.

Brunnen im Lohwald

Brunnen im Lohwald

Beim letzten Bürgerhaushalt wurde recht viel für den Valentinspark vorgeschlagen und umgesetzt. Daher möchte ich mich hier auch für den Lohwald einsetzen.

Unsere Stadt essbar machen

Unsere Stadt essbar machen

Unterschleißheim hat mit seinen vielen Obstbäumen, Sträuchern und Wildkräutern in Parks und an Wegen bereits ein wunderbares Angebot an Köstlichkeiten. Zusammen können wir die Stadt noch essbarer gestalten!

Beleuchtung Weg südlich vom Waldfriedhof

Beleuchtung Weg südlich vom Waldfriedhof

Der Weg südlich des Waldfriedhofes in Richtung der weiterführenden Schulen / AquariUSH ist bei Fußgängern und Radfahrern sehr beliebt und wird vor allem von vielen Schulkindern genutzt. Leider ist der Weg nicht beleuchtet.

Kampf dem "ToGo" Wahn: Mehrweg statt Müll

Kampf dem "ToGo" Wahn: Mehrweg statt Müll

Anstatt weiter auf den "guten Willen" der Anbieter zu vertrauen, schafft die Stadt (vielleicht zusammen mit den Nachbarkommunen) ein eigenes Mehrweg-System. Hierbei denke ich zunächst an Getränkebecher, aber auch Pizzakartons und andere Essensbehälter.

Seiten