prevoius proposal

Auflistung aller Angebote für Kinder

Für die Stadt München gibt es ein kleines Büchlein "Kind in München", in welchem so ziehmlich alle Angebote für Kinder in der Stadt aufgeführt sind. Ich fände es toll , wenn es für Unterschleißheim und Umgebung auch so etwas gäbe.

Weiterlesen
next proposal

Bierpong-Tisch im Valentinspark

Bierpong, ein bei Personen über 16 beliebtes Trinkspiel, das Gruppen stärkt und Menschen zusammenbringt.

Weiterlesen

Insel mit Sprungturm und / oder Rutsche im Unterschleißheimer See

Als Attraktion für die etwas älteren Kinder.

Prüfung durch die Verwaltung:

Umsetzbarkeit: Nein
Kosten: -
Erläuterungen:
Die Zuständigkeit für den Unterschleißheimer See liegt beim Landratsamt München. Zu dem Vorschlag hat die Stadt eine Stellungnahme des Landratsamtes eingeholt die aussagt, dass der Errichtung einer Badeinsel im Unterschleißheimer See insbesondere aus haftungsrechtlichen Gründen nicht zugestimmt werden kann. Des Weiteren soll der See möglichst ein naturbelassenes Gelände bleiben. Mit der Errichtung einer Anlage im See würde aus würde ein zusätzlicher Landeplatz für Kormorane entstehen, was den Interessen des Angler- und Fischereivereins widerspricht.
Dem Landkreis München ist es nicht möglich, Unterhalts-, Verkehrssicherungs- und Haftungsverpflichtungen zu übernehmen.

Kommentare

Warum funktioniert das im Garchinger See, im Echinger See ... ???

Moderationskommentar

Hallo Sissy,
der Unterschleißheimer See gehört zum Landschaftsschutzgebiet "Dachauer Moos" und dient als ökologische Ausgleichszone. Dies unterscheidet unseren See von vielen anderen im Umland.
Der Garchinger See wurde beispielsweise als weitläufiges Sport- und Erholungsgelände ausgebaut und der Unterhalt läuft über die Stadt Garching selbst. Dahingegen obliegt die Gestaltung des Unterschleißheimer Sees dem „Verein zur Sicherstellung überörtlicher Erholungsgebiete in den Landkreisen um München e.V.“ (Erholungsflächenverein), weshalb sämtliche Entscheidungen über Veränderungen durch den Verein veranlasst werden müssen. Für den Unterhalt, die Betreuung sowie die Verkehrssicherungspflicht unseres Sees ist der Landkreis München zuständig.
Am Unterschleißheimer See erfolgt durch den Erholungsflächenverein eine ausschließlich naturnahe Entwicklung, der eine Erweiterung der Freizeitanlagen im Sinne des Vorschlags unseres Bürgerhaushaltes nicht vorsieht.
Die fischereirechtliche Nutzung des Sees wurde dem Fischereiverein Unterschleißheim e.V. übergeben. Aus diesem Grund muss jede Veränderung der Nutzung mit dem Fischereiverein abgestimmt werden.

Freundliche Grüße
Moderation Stadtverwaltung