prevoius proposal

Killerbordsteine entschärfen

Durch die nur grob behauenen Granit- Bordsteine entsteht ein großer volkswirtschaftlicher Schaden an Reifen und Felgen aller Fahrzeuge. Zudem sind auch Radfahrer und Fußgänger durch die scharfkantigen Bordsteine gefährdet.

Weiterlesen
next proposal

Fahrtrichtungspfeile auf den Radwegen der Bahnunterführung

Auf den wegen der engen Kurvenradien schlecht einsehbaren Gefällestrecken kommt es insbesondere im südlichen Bereich immer wieder zu gefährlichen Begegnungen mit „Geisterradlern“ auf den schmalen Radwegen.

Weiterlesen

Gestaltung der Unterführung mit Graffiti

Die neue Unterführung könnte mit einem Graffiti nach dem Vorbild des Gleis 1 verschönert werden.

Prüfung durch die Verwaltung:

Umsetzbarkeit: Nein
Kosten: -
Erläuterungen:
Für die Sichtbetonflächen an der Straßenunterführung ist eine Anti-Graffiti-Beschichtung in Auftrag gegeben. Durch das Anbringen von großflächigem Graffiti würde die Unterführung insgesamt dunkler werden. Gleichzeitig sieht die Stadtverwaltung die Gefahr, dass die Farbenvielfalt von den Straßenschildern (insbesondere der Durchfahrtsbeschränkung) ablenken könnte. Deshalb kann der Vorschlag aus Sicht der Verkehrssicherheit nicht umgesetzt werden. Gleichwohl gibt es für Graffiti-Kunst andere Projekte in Unterschleißheim. Im Rahmen der "Aktion Schöner Ferientag" gibt es im August wieder einen Graffiti-Workshop im Jugendkulturzentrum Gleis 1. Ebenfalls am Gleis 1 ist ein schönes Graffiti zu finden, dass in Zusammenarbeit mit dem Jugendparlament der Stadt Unterschleißheim entworfen wurde:  http://www.unterschleissheim.de/rathaus-online-buergerservice/presse/einzelansicht/professionelles-graffiti-am-gleis-1-team-farbdrang-wertet-jugendzentrum-auf.html