blumiges Unterschleißheim

Ich weiß, es klingt sehr ökologisch, aber warum machen wir Unterschleißheim nicht grüner und bunter? Mit 100000 € können:
- Bäume gepflanzt werden
- Blumeninseln geschaffen werden
- Sträucher gesetzt werden
Warum? Nicht nur an uns denken, sondern auch an die Insekten und Tiere. Unsere Stadt wird immer mehr zugebaut, aber an die Natur wird zu wenig gedacht.
Und davon abgesehen, blühende Blumen schauen auch noch schön aus.

Prüfung durch die Verwaltung:

Umsetzbarkeit: Ja
Kosten: Im Budget
Erläuterungen:
Alternativ zum Kostenansatz des Vorschlags schlägt die Stadtverwaltung ein Budget von 50.000 Euro vor, um ggf. weitere Projekte des Bürgerhaushaltes umsetzen zu können. An dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass beispielsweise mit der neuen Wildblumenwiese am Waldfriedhof oder Blühstreifen in Grünanlagen, die nur einmal jährlich gemäht werden, dem Ansinnen gefolgt wird.

Die Kostenschätzung im Rahmen des Bürgerhaushaltes erfolgt ohne Folgekostenberechnung für die Zukunft, da das Budget des Bürgerhaushaltes nur für die erstmalige Umsetzung und nicht für die möglicherweise weiteren Folgekosten in den kommenden Jahren verwendet werden kann.

Kommentare

Die Bienen und Insekten, die von den Blumen angezogen werden, werden sonst zu einem großen Teil von vorbei fahrenden Autos getötet. Das muss nicht sein.