Neugestaltung des Spielplatzes südlich der Orionstraße

Die Spielgeräte wurden in den letzten Jahren immer mehr abgebaut. Es fehlt vor allem ein Klettergerüst und eine Sitzgelegenheit im Schatten. Derzeit ist der Spielplatz sehr langweilig (2 Wackelsitze, 1 nicht allein nutzbares Drehkarusell) und keineswegs Kinderfreundlich.

Prüfung durch die Verwaltung:
Umsetzbarkeit:
Nein
Kosten: -

Erläuterungen:
Der Spielplatz wird nach Auffassung der Stadtverwaltung nicht mehr regelmäßig genutzt und soll mittelfristig zurückgebaut werden.

Kommentare

Gerade habe ich gelesen, dass der Spielplatz an der Orionstraße zurückgebaut werden soll, aufgrund der geringen Nutzung. Ist es denn nicht umgekehrt, die geringe Nutzung erklärt sich aufgrund des dürftigen Angebotes?
Mein Vorschlag wäre: den Platz auch für Jugendliche interessanter zu gestalten, durch das Anbringen eines Netzes um Volleyball, oder Federball spielen zu können.

Natürlich wird der Spielplatz nicht mehr genutzt. Es ist ja schon lange nichts mehr da was man sinnvoll nutzen kann. Der Rückbau hat schon vor Jahren begonnen. Es wäre wirklich schade wenn jetzt gar nichts mehr angeboten werden sollte. Bitte überdenkt eure Entscheidung! Danke!